This website uses cookies. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on 
more information.

San Pellegrino, Italien

 

Eine 500 kWp Aufdachanlage von Canadian Solar und GE Progetti & 3i

 

Auch auf den Dächern zweier Lagerhäuser in Umbrien findet sich eine eine Anlage mit Modulen von Canadian Solar. Geplant wurde das 500 kWp System von GE Progetti & 3i, welche auf das Design und die Konstruktion von E-Werken auf Basis erneuerbarer Energien spezialisiert sind. Hierbei reicht die Erfahrung des Unternehmens von photovoltaischen Grossanlagen und Windparks über Energie aus Biomasse bis hin zu Systemen mit Wärmepumpe.

Für die hier vorgestellte Anlage entschied sich das Unternehmen für Canadian Solars CS6P-P 230 W Module, welche nun eine jährliche Stromversorgung mit 600.000 kWh garantieren - das bedeutet eine CO2 Einsparung von mehr als 460 Tonnen je Jahr.

 

"Die Hochleistungsmodule von Canadian Solar haben es uns ermöglicht, das meiste aus der Installation zu holen - sowohl was die Amortisation des gemeinsamen Investments mit San Pellegrino angeht, als auch hinsichtlich der Anlageneffizienz und Energieproduktion", sagt Valentina Giovannini, Leitung Technical Operations bei GE Progetti & 3i.

 

Die beiden Lagerhäuser, auf welchen diese 500 kW PV-Anlage installiert wurde, werden bald um eine weitere erneuerbare Energiequelle ergänzt: zusätzlich zu dem Solarsystem wird hier bald auch eine Anlage für die Nutzung von Biomasse und Wärmepumpe installiert, welche es ermöglichen wird neben der Nutzung von Grünstrom auch bei der Beheizung auf thermische Energie zurückzugreifen.

 

Narni, Italien

42.532002
12.481913
17
1

Eco Impact

Co2 saved   pro Jahr During minimal product life time 46011500 t
36,800 920,000
Trees planted
184 4,600
Cars off the road for one year
1,247 31,165
KM air travel
208 5,192
Average homes heated