Make The Difference Magazin

Erleben Sie online, wie wir gemeinsam mit unseren Kunden, Partnern und der Gesellschaft die Welt verändern und positive Effekte auf die Umwelt erzielen. Unser erstes "Make the Difference" Magazin mit vielen weiteren Geschichten steht Ihnen nun auf den Plattformen  Issuu und  Yumpu zur Verfügung. Hier auf die Titelseite klicken und mehr erfahren:

 

Wenn Flower Power auf Sonnenenergie trifft

Treibhäuser, die mit Solarenergie unterhalten werden, sind keine neue Idee. Im Grunde genommen sind Treibhäuser - und Pflanzen - natürlich von Haus aus "solarbetrieben". Wie verändert Photovoltaik nun genau die Pflanzenaufzucht in der modernen Landwirtschaft?

 

“In der Solarenergie schlummert ein gewaltiges Potential für die Landwirtschaft", sagt Coluin Park, General Manager der Canadian Solar Inc., "Solarlösungen bieten Farmern den Vorteil, dass sie Temperatur und Licht zu viel geringeren Kosten steuern als konventionelle Energielösungen."

 

Ein wunderbares Beispiel dafür ist ein 250 kW Projekt in Moose Creek, die grösste dachmontierte Solaranlage in Ontario. Betrieben wird die Anlage von dem Farmer Mr. Castonguay. "Abgesehen vom Stromsparen erziele ich auch direkte Gewinne durch die Anlage", sagt er. "Und dadurch, dass meine CO2-Emissionen sinken, leiste ich natürlich auch einen gewissen Beitrag zu einer sauberen und nachhaltigen Umwelt."

Das System besteht aus 1.339 Modulen des Typs CS6P-P 230W von Canadian Solar. Die Anlage ist an das öffentliche Stromnetz angeschlossen und generiert genug Strom, um 30 Haushalte ein Jahr lang zu versorgen. Gleichzeitig vermeidet sie den Ausstoss von 279,7 t Kohlendioxid pro Jahr. Montiert wurde die Anlage von Solexium Solar Solutions, wobei sich das Unternehmen aufgrund der ausgezeichneten Qualität und Effizienz des Projektmoduls von Canadian Solar für die Marke entschied.

Ontario, Canada

45.2536890
-74.9597530
18
1
+ -
Leaflet| © OpenStreetMapcontributors
45.2536890
-74.9597530
18
1