Virum, Dänemark

 

Module von Canadian Solar betreiben Dänemarks grösste PV-Anlage 

 

Das Projektunternehmen SRU Solar AG aus Berga, Deutschland, ist verantwortlich für ein Solarsystem der Pionierklasse. Gebaut wurde diese Anlage auf den Dächern zweier Bürokomplexe im dänischen Virum in Kooperation mit der dort ansässigen Firma Greengo Energy. Der Netzanschluss erfolgte im Januar 2012, seither erreicht diese Anlage, welche in ihrer Grösse in Dänemark einzigartig ist, eine Gesamtkapazität von 605 kW. Das Installieren von Aufdachanlagen auf kommerziell genutzten Gebäuden vor dem Hintergrund, die Unternehmen so mit Solarenergie zu Strompreisen weit unter dem Marktdurchschnitt zu versorgen, gehört zur Kernstragie von Greengo. Die Solaranlage in Virum wurde mit 2.800 Canadian Solar Modulen des Typs CS6P-P ausgestattet.

 

"Der erfolgreiche Abschluss dieses Projekts stellt nicht nur für uns, sondern auch für den dänischen PV-Markt einen Meilenstein dar. Die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern sowie auch die hohe Qualität und Leistungsfähigkeit der Komponenten, insbesondere der Module von Canadian Solar, waren ein wichtiger Faktor für den Gesamterfolg dieses Projekts", sagt Dr. Ing. Matthias Schönhard, Vorstandsmitglied der SRU Solar AG.

 

Auch in diesem Projekt zeigt sich, welch grosses Potential sich der Energiewende durch die Nutzung von Solarenergie öffnet, insbesondere sei hier die Kosteneffizienz und Verlässlichkeit der Energiequelle genannt. Gerade für Länder wie Dänemark mit einer dezentralen Infrastruktur bietet die Nutzung photovoltaischer Energie eine grosse Chance.

 

Virum, Dänemark

55.801011
12.497528
17
1